.

Trachtenkonfirmation


Der lang ersehnte erste Auftritt der Musikerinnen und Musiker der Musik- und Trachtenkapelle Kirnbach in der Öffentlichkeit nach 

Ausbruch der Corona-Pandemie konnte am Sonntag, 26. Juli 2020 stattfinden. Dem Anlass entsprechend, nämlich der Trachtenkonfirmation in Kirnbach, wurden die Konfirmanden in der „Kirnbacher Tracht“ bei ihrem Gang bis zur Wiese beim Vogtadeshof musikalisch begleitet. Aufgrund der geltenden Corona-Regeln versammelte sich die Kapelle auf dem Wiesengrundstück unterhalb des Friedhofes mit Blick auf den Umzugsweg, der beginnend beim Pfarrhaus zur Kirche und dann auf dem Bollenhut-Wegle in Richtung Vogtadeshof führte. Dort zelebrierte Pfarrer Stefan Voss auf der Wiese feierlich den Konfirmanden-Gottesdienst.

Konfirmation Bild2 jetzt scharf1

Blick zum PfarrhausKonfirmation2